Vertiefung
Online-Training
Online
2023-OTB10

Interventionstraining: Differenzierungsfördernde Fragen

Dieses Angebot ist für Kolleg:innen, die ihre Fertigkeiten verfeinern und in der Paartherapie präzise und entspannt arbeiten wollen. In dem sehr empfehlenswerten Artikel „Deliberate Practice in Psychotherapy https://deliberatepracticeinpsychotherapy.com/deliberate-practice/ führt der Autor Jon Frederickson aus, dass ein wichtiger Aspekt beim Lernen und bei der Verbesserung der eigenen psychotherapeutischen Fertigkeiten das Üben bestimmter Skills ist. Je automatischer bestimmte Interventionen zur Verfügung stehen, desto mehr Kapazitäten stehen uns als Therapeut:innen zur Verfügung, die Inhalte und die Personen wahrzunehmen, anstatt darüber nachzudenken, was ich jetzt tun kann, und wie ich es am besten tue.

Die Erfahrungen aus den vergangenen zwei Jahren zeigen, dass nach einem Training die eigene Arbeit in den Sitzungen (sowohl im Einzel als auch im Paarsetting) deutlich präziser und entspannter gelingt.

Eine tragfähige therapeutische Allianz mit beiden Klient:innen. Umgang mit Schwierigkeiten. Die eigenen Reaktivität erkennen. Die eigenen Gefühle regulieren. Möglichkeiten, die eigene Neutralität wiederzugewinnen.

Die Veranstaltung findet online statt und wird aufgezeichnet, so dass sie auch im Nachhinein betrachtet werden kann.

Fortbildungsinhalte und Methoden

Die Interventionstrainings sind Teil des von IDA angebotenen Jahrestrainings, aber sie können auch einzeln oder als Paket gebucht werden. Die Kosten betragen 80€ pro Training. Bei der Buchung aller 10 Trainings (2024-OTB) erhalten die Teilnehmenden darüber hinaus den monatlichen Studienbrief kostenfrei.

Zielgruppe der Fortbildung

Approbierte psychologische Psychotherapeut:innen, approbierte Kinder- und Jugendlichentherapeut*innen, Mitarbeiter:innen von Familien- und Erziehungsberatungsstellen, Paartherapeut:innen.

Veranstaltungsort

Online über die Plattform Zoom

Teilnahmegebühr

75 €

Referent*innen

Berit Brockhausen, Psychologische Psychotherapeutin, Paartherapeutin und
Supervisorin (DGfS); Berlin

Lehrgangsleitung

Berit Brockhausen, Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin, Paar- und Sexualtherapie.

Die Lehrgangsleitung berät gerne in inhaltlichen Fragen.

Träger der Fortbildung

IDA – Institut für differenzierungsbasiertes Arbeiten in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT)

Anmeldung

Ihre Anmeldung gilt als verbindlich, wenn Sie einen Termin über unsere Online-Buchung gekauft und bezahlt haben. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt.

Rücktritt

Der Rücktritt erfolgt in schriftlicher Form oder per Fax bis zu 4 Wochen vor Kursbeginn unter Einzug einer Bearbeitungsgebühr von 25,- €. Bei späterem Rücktritt wird die gesamte Gebühr einbehalten. Nähere Bestimmungen hierzu finden Sie auf dem Anmeldeformular.

AGB

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt.

Wir behalten uns evtl. notwendige Terminänderungen vor, sind aber bemüht diese zu vermeiden. Bitte beachten Sie, dass wir keine Hotelbuchungen durchführen.
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne unter buero@desafinado.de zur Verfügung.
IDA. Lenbachstrasse 16. 10245 Berlin.

Noch keine Fragen & Antworten vorhanden. Sie haben eine Frage? Dann gerne einfach per Mail an buero@desafinado.de unter Angabe der Kennziffer.

Kennziffer: 2023-OTB10

75,00 

zzgl. Versand

Jetzt verfügbar

Unsere Leistungen sind umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19 bzw. Therapieausbildung, Vorträge usw sind laut Bescheid des Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin Umsatzsteuerbefreit gemäß §4 Nr. 21 Buchstabe a), Doppelbuchstabe bb) des Umsatzsteuergesetzes (UStG) ab dem Jahr 2023

Auf die Warteliste Wir senden Ihnen eine E-Mail, sobald der Termin oder das Produkt wieder verfügbar ist.
75,00